iPad als zusätzlichen Bildschirm verwenden

Vor kurzem hatte ich schon einmal einen kurzen Artikel über den positiven Effekt eines zusätzlichen Bildschirms geschrieben. Heute habe ich eine interessante die iPad App Air Display Air Display - Avatron Software, Inc. entdeckt.

Mit dieser App und  lässt sich der Desktop auf das iPad erweitern. Voraussetzung ist die Installation einer zugehörigen frei erhältlichen Serversoftware auf dem PC. Weitere Voraussetzung ist, dass beide Geräte mit gleichen WLAN verbunden sind (falls dieses aktuell nicht verfügbar ist, kann ggf. ein Ad-hoc Netzwerk einrichten).

Eine alternative App ist iDisplay iDisplay - SHAPE Services.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.